Erneuerbare Energien – mittelstandstauglich finanziert

Die North Channel Bank hat sich innerhalb der Finanzierung von Renewable Energy-Projekten (Wind- und Solarparks, Wasserkraftprojekte und Biomasseanlagen und die dazugehörigen Speicher- und Verteilkonzepte) auf die Eigenkapitalzwischenfinanzierung ausgerichtet, da hier im Markt noch kein ausreichendes Angebot von Bankseite besteht – insbesondere im mittleren und kleineren Projektbereich.

Eigenkapitalzwischenfinanzierung als Bindeglied der Transaktion

Indem wir so das Bindeglied zwischen Projektentwickler und späterem Investor darstellen, ermöglichen wir eine zielgerichtete und schnelle Umsetzung des Projektes. In Abhängigkeit von Projektgröße, Projektstand, Segment und Region schlagen wir praktikable Transaktionsstrukturen vor und binden schon frühzeitig potentielle Investoren, um einen reibungslosen Transfer des Projektes nach Fertigstellung zu ermöglichen.

Plattformansatz

Die North Channel Bank sieht sich hier als Umsetzungs-Plattform und arbeitet auf Augenhöhe mit einer Vielzahl von professionellen Marktteilnehmern zusammen.

Hierzu gehören insbesondere die schweizer green[::]match AG, ein digitaler Marktplatz mit integriertem Financial Model, wie auch die AHP Capital Management GmbH in Frankfurt, die unser Netzwerkpartner bei der Erstellung und Ausrichtung von Fondsstrukturen ist.